Ballet-Gallery.com
Go to content

Main menu:

Guestbook
Ballett wird nach verschiedenen Methoden gelehrt: der Cecchetti-Methode (Italien), der englischen Methode, der Waganova-Methode (Russland) und der Balanchine-Methode (USA).
Alle vier bauen die Technik unterschiedlich auf, führen die Schritte anders aus und setzten ihre Schwerpunkte auf andere Bereiche.
Da die Geschichte des Balletts in Italien beginnt und dann auf  Frankreich übergeht, sind noch heute die meisten Begriffe der  Ballettsprache französischen oder seltener italienischen Ursprungs.
Aber  auch einige durch die englische Schule geprägte Begriffe kann man in  der Ballettsprache finden. Ballettterminologie ist noch immer nicht  einheitlich, jede der großen Schulen verwendet leicht abweichende  Termini.


No comments

powered by:





en / de / es / nl
click:
Back to content | Back to main menu









































































































Flag Counter